Qi Gong

Was ist Qi Gong?

Qi Gong Übungen stärken die Gesundheit und erzeugen Wohlbefinden. Die Übungen bestehen zum großen Teil aus langsamen, fließenden Bewegungen.
Viele der meditativen Übungen werden im Stehen oder im Sitzen ausgeführt. Das bei uns geübt Qi gong ist in seinem Aufwand sehr einfach. Die 5 Übungen des Wudang Qi Gong sind einfach zu erlernen und bieten in ihrer Art für viele Aspekte des Lebens eine heilsame Tiefe.

Qi Gong kommt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (Akupunktur, Tuina) und wird übersetzt als ‚Arbeit mit Lebensenergie’.

Traditionell wurden die Übungen entwickelt, um Krankheiten vorzubeugen.
Heutzutage nutzen viele Menschen die Übungen dazu, um ihre bereits angeschlagene Gesundheit wiederherzustellen und sich zu entspannen.

Themen:

  • Stressbewältigung & Stressmanagement
  • Regeneration & Erholung verbessern
  • Stressbewältigung durch Achtsamkeit
  • Meditation
  • Schlaf verbessern

Weitere Informationen:

www.qigong-osnabrück.de
www.qigongclub.de

Termine:

Dienstags 18.00 Uhr

Der Kurs ist fortlaufend, ein Einstieg ist jederzeit möglich. Bei Interesse bitte hier in der Praxis anmelden.

Kosten: 8,50€ pro Stunde (10er Karte 85,-€)
Probetraining: 2 Stunden kostenlos
Ort: Kurs-Raum UNIk.u.m. Damaschkestraße 6, 06766 Wolfen

Manfred Höher
Physiotherapeut
Bc. of health (NL)
Geschäftsführer